Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte FDP-Europapolitiker für Ende der Beitrittsverhandlung
Nachrichten Brennpunkte FDP-Europapolitiker für Ende der Beitrittsverhandlung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 15.11.2016
Anzeige
Berlin

Am Tag des Türkeibesuchs von Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat sich der FDP-Europapolitiker Alexander Graf Lambsdorff für ein Ende der Beitrittsverhandlungen mit der Türkei ausgesprochen.

„Wir als Europäische Union können doch nicht eine Türkei aufnehmen, die sich unter (Präsident Recep Tayyip) Erdogan ganz klar in Richtung Diktatur entwickelt“, sagte Lambsdorff heute radioeins vom rbb.

Seine Partei sei dafür, den Beitrittsprozess durch eine realistische Art der Zusammenarbeit zu ersetzen, sagte der Vizepräsident des Europaparlamentes. Dies solle auf einem Grundlagenvertrag aufgebaut sein, „in dem wir sagen, das und das machen wir zusammen, aber wo man sich auch gegenseitig sagen kann, was einem eben nicht passt, ohne dass das gleich zu einer vergifteten Atmosphäre führt“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer Radikalisierung durch die jetzt verbotenen „Lies!“-Koranverteilaktionen sind bislang rund 140 junge Islamisten aus Deutschland in die Kampfgebiete der ...

15.11.2016
Brennpunkte Verbot der Koran-Verteilungen - De Maizière: Signal gegen Islamisten

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat das Verbot salafistischer Koran-Verteilaktionen in deutschen Städten als „klares Signal“ im Kampf gegen islamistischen Terror bezeichnet.

15.11.2016

Bei der Großrazzia in zehn Bundesländern gegen mutmaßliche Unterstützer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) haben Polizisten in Nordrhein-Westfalen mehr als 30 ...

15.11.2016
Anzeige