Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Familienvater schützt Tochter vor Feuer und stirbt
Nachrichten Brennpunkte Familienvater schützt Tochter vor Feuer und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 03.04.2016
Frankfurt/Main

Bei einem Feuer in Frankfurt hat ein Familienvater eine brennende Matratze aus dem Zimmer seiner Tochter gezogen und ist dabei ums Leben gekommen. Die 17-Jährige erlitt schwere Verletzungen, auch der siebenjährige Sohn und die 42 Jahre alte Ehefrau wurden verletzt, wie Polizei und Feuerwehr berichteten. Ein Helfer erlitt leichte Verletzungen. Der Brand war nach den ersten Erkenntnissen am Morgen im Zimmer der Tochter ausgebrochen. Die Matratze, die gegen einen elektrischen Nachtspeicherofen gelehnt war, hatte Feuer gefangen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Zugunglück nahe der US-Stadt Philadelphia sind nach Medienberichten zwei Menschen ums Leben gekommen.

03.04.2016

Von Jahr zu Jahr gibt es mehr Einbrüche in Wohnungen und Häuser. Das hat auch Folgen für die Hausratversicherer. Außerdem steigt die Nachfrage nach Bankschließfächern - da ist mitunter Geduld gefragt.

04.04.2016

Flüchtlingspakt zweiter Akt: Hunderte Migranten sollen am Montag in die Türkei zurückgeschickt werden. Die Anspannung bei Polizei und Migranten ist gleichermaßen hoch. Wie wird das enden?

03.04.2016