Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Fast 50 Tote bei Selbstmordattentat im Norden Malis
Nachrichten Brennpunkte Fast 50 Tote bei Selbstmordattentat im Norden Malis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 18.01.2017
Bamako

Bei einem Selbstmordanschlag auf einen Militärstützpunkt im Norden Malis sind mindestens 47 Menschen getötet worden. Weitere 115 Menschen wurden bei dem Attentat in der Stadt Gao teils schwer verletzt, wie die Streitkräfte mitteilten. Unter den Toten seien auch fünf Selbstmordattentäter, erklärte ein Regierungssprecher. In Gao sind auch über 500 Soldaten der Bundeswehr stationiert, die sich an einer UN-Friedensmission zur Stabilisierung des Landes beteiligen. Die Bundesregierung verurteilte den Anschlag als Versuch, den Friedensprozess zu sabotieren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gewerkschaften und Arbeitgeber haben sich zum Auftakt der Tarifrunde im öffentlichen Dienst der Länder kompromissbereit gezeigt.

18.01.2017

Für Chelsea Manning ist es ein Sieg. Obama begnadigt die Whistleblowerin. Er korrigiert damit spät auch seinen eigenen Kurs.

18.01.2017

Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe ist nach Einschätzung des psychiatrischen Sachverständigen schuldfähig und kann unter bestimmten Voraussetzungen immer noch als gefährlich gelten.

18.01.2017