Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Feuer in Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft
Nachrichten Brennpunkte Feuer in Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 07.06.2016
Anzeige
Düsseldorf

In einer Flüchtlingsunterkunft am Düsseldorfer Messegelände ist ein Großbrand ausgebrochen. Von Weitem war eine dunkle Rauchsäule über der Halle zu sehen. Menschen waren nach ersten Informationen nicht in Gefahr. Laut Feuerwehr sind in der Halle 183 Bewohner gemeldet. Gut 150 von ihnen standen auf einem Platz nahe der Unterkunft und blickten auf die Flammen. Der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger bot an, die betroffenen Bewohner in einer Landeseinrichtung unterzubringen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Panzerfaust, Schnellfeuergewehre, Pistolen, Elektroschocker: Die Ex-Terroristen sind schwer bewaffnet, wenn sie Geld erbeuten wollen. Das Trio ist nach Erkenntnissen des LKA schon seit Jahren auf Raubzug und tritt dabei höflich und besonnen auf.

07.06.2016

Ein 80-Jähriger hat vor dem Landgericht Konstanz mehrere Raubüberfälle auf Supermärkte in der Bodensee-Region gestanden. Er habe Geld gebraucht, gab der Mann zum Prozessauftakt an.

07.06.2016

Die türkische Metropole Istanbul war in den vergangenen Monaten immer wieder das Ziel von Attentaten mit Bomben.

07.06.2016
Anzeige