Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Feuerwehr in Dubai löscht Großbrand in Luxushotel
Nachrichten Brennpunkte Feuerwehr in Dubai löscht Großbrand in Luxushotel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 01.01.2016
Anzeige
Dubai

Das Großfeuer in einem Luxushotel im Zentrum der Golfmetropole Dubai ist gelöscht. Die Feuerwehr habe die Flammen, die gestern kurz vor Beginn der großen Silvesterparty nahe des höchsten Bauwerkes der Welt ausgebrochen waren, vollständig erstickt, berichtete die Zeitung „Al-Khaleej“ unter Berufung auf eine Quelle bei den Sicherheitsbehörden. Das 63-stöckige Luxushotel „The Address“ hatte zuvor aus zunächst ungeklärter Ursache lichterloh gebrannt. Mindestens 16 Menschen wurden verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als 90 Menschen sind in der Silvesternacht aus einem brennenden Altersheim in Hamburg-Altona gerettet worden.

01.01.2016

Was auch immer hinter den Anschlagswarnungen von München steckt: Sollten Terroristen das Ziel gehabt haben, Angst und Panik zu verbreiten, sind sie damit gescheitert. Die Münchner reagieren sehr besonnen. Doch die Polizei bleibt alarmiert.

01.01.2016

Bei einem Bootsunfall auf dem Nil in Ägypten sind in der Silvesternacht mindestens 13 Menschen gestorben.

01.01.2016
Anzeige