Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Finanzierung der Renteneinheit: Nahles kündigt Klärung an
Nachrichten Brennpunkte Finanzierung der Renteneinheit: Nahles kündigt Klärung an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 27.11.2016
Anzeige
Berlin

Der Streit über die Finanzierung der Renteneinheit zwischen Ost und West soll nach Angaben von Sozialministerin Andrea Nahles rasch beigelegt werden. Sie habe bereits mit Finanzminister Wolfgang Schäuble telefoniert, sagte Nahles in der ZDF-Sendung „Berlin direkt“. Spitzenpolitiker der großen Koalition hatten sich auf einen Zeitplan für die Angleichung der Ostrenten ans Westniveau geeinigt. Die Kosten von 3,9 Milliarden Euro sollen nach Nahles' Vorstellung aus Steuern finanziert werden. Das Finanzministerium erklärte dagegen, die Mittel sollten aus der Rentenkasse kommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit ruft am Dienstag und Mittwoch wieder zu Streiks bei der Lufthansa auf. Das teilte die Gewerkschaft in Frankfurt mit.

27.11.2016

Das Bundesversicherungsamt hat nach Medieninformationen ein offizielles Prüfverfahren gegen die Barmer GEK eingeleitet.

27.11.2016

Die Journalistin Hatice Kamer wollte in der südosttürkischen Provinz über ein Grubenunglück berichten. Die Polizei hat sie bei den Recherchen festgenommen. Nun ist sie wieder frei - zumindest vorerst.

27.11.2016
Anzeige