Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Flaschenpost in Neuseeland nach 21 Jahren angeschwemmt
Nachrichten Brennpunkte Flaschenpost in Neuseeland nach 21 Jahren angeschwemmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:04 30.08.2016
Anzeige
Wellington

Mit acht Jahren hat Courtney Stevenson in Neuseeland eine Flaschenpost ins Meer geworfen. 21 Jahre später hat sie jetzt eine Antwort bekommen: Ihre Botschaft in einer kleinen Limo-Flasche wurde jetzt 830 Kilometer weiter östlich an einem Strand angespült.

Stevenson konnte es kaum fassen, wie sie am Montag auf Facebook schrieb: „Wirklich toll. Ich bin so baff, dass sie mich wirklich ausfindig gemacht haben!“

Dank der sozialen Medien war das nicht so schwer, wie der Finder der Flasche, Richard Goomes, der Zeitung „The Marlborough Express“ berichtete. Er entdeckte die Flaschenpost am Strand der Chatham-Inseln. „Wenn dies je gefunden wird, bitte melden!“, stand in Kinderschrift auf dem Zettel, mit Courtneys Namen und Telefonnummer.

Die Nummer war zwar nicht mehr vergeben, aber über Facebook machte Goomes die Absenderin ausfindig. Sie hatte die Flasche seinerzeit in der Hafenstadt Picton an der Nordküste der Südinsel ins Meer geworfen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Angriff mehrerer Selbstmordattentäter auf eine Hochzeitsfeier im Zentrum des Iraks sind mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen.

29.08.2016

Ein Brandanschlag auf das kriminologische Institut in Brüssel hat erhebliche Schäden angerichtet, aber niemanden verletzt. Die Staatsanwaltschaft vermutet Kriminelle hinter der Tat, wie sie mitteilte.

29.08.2016

Ein Wagen fährt nachts auf das Gelände des kriminologischen Instituts in Brüssel. Kurz darauf bricht Feuer aus, das Gebäude wird stark beschädigt. Etliche Fragen bleiben zunächst offen.

29.08.2016
Anzeige