Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Flaschensammler entdeckt Leiche in Papiercontainer
Nachrichten Brennpunkte Flaschensammler entdeckt Leiche in Papiercontainer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:50 25.05.2016
Anzeige
Bielefeld

Ein Flaschensammler hat in einem Altpapiercontainer in Bielefeld eine Leiche gefunden. Der 1100 Liter fassende, schwarze Rollcontainer mit blauem Klappdeckel stand an einem Supermarkt.

Nach ersten Erkenntnissen gehörte er aber nicht zu dem Laden, sondern wurde wahrscheinlich unter erheblichem Kraftaufwand dort hinbewegt, wie eine Polizeisprecherin sagte.

Der Flaschensammler hatte am Montagabend in den Container geschaut und den toten Mann entdeckt. Zu Alter, Identität und möglichen Verletzungen des Toten war am Dienstagmittag noch nichts bekannt. Ergebnisse der Obduktion seien frühestens am Mittwoch zu erwarten, hieß es.

„Die Auffindesituation lässt darauf schließen, dass der Mann nicht eines natürlichen Todes gestorben ist“, sagte die Polizeisprecherin. Nun ermittelt die elfköpfige Mordkommission „Teuto“, benannt nach der Teutoburger Straße, an der die Leiche gefunden wurde. Die Polizei setzt auch auf Zeugenhinweise und fragt etwa: „Wo fehlt so ein Container?“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Frankfurt (Oder) (dpa) - Vier Flüchtlinge sind an einer Straßenbahnhaltestelle in Frankfurt (Oder) angegriffen und verfolgt worden, als sie zu fliehen versuchten.

25.05.2016

In einem Supermarkt im sächsischen Radebeul haben Feuerwehrmänner zwei giftige Spinnen gefangen.

24.05.2016

Die Lage in dem Lager am Grenzzaun zu Mazedonien hat sich zuletzt immer mehr verschlechtert. Der griechische Staat will unter das Kapitel nun einen Schlussstrich ziehen.

25.05.2016
Anzeige