Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Flughafen Brüssel testet neue Passagier-Abfertigung
Nachrichten Brennpunkte Flughafen Brüssel testet neue Passagier-Abfertigung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 29.03.2016
Anzeige
Brüssel

Eine Woche nach dem verheerenden Bombenanschlag testet der Brüsseler Flughafen eine provisorische Abfertigung von Flugpassagieren. Die Abfertigungshalle des internationalen Airports Zaventem war bei den Explosionen schwer beschädigt worden.

Wann der Flughafen wieder für den Passagierverkehr geöffnet wird, blieb zunächst offen. Flüge werden über andere Flughäfen umgeleitet, unter anderem Lüttich oder Antwerpen.

Bei den Anschlägen islamistischer Terroristen waren am Dienstag vergangener Woche am Flughafen und in der Brüsseler U-Bahn zusammen 31 Menschen ums Leben gekommen, vier weitere Menschen starben später im Krankenhaus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Zugunglück von Bad Aibling soll der Fahrdienstleiter gleich zwei Fehler gemacht haben.

29.03.2016

Ein bewaffneter Mann hat im Kapitol in Washington für Aufregung gesorgt. Der Mann zog eine Waffe, als die Metalldetektoren beim Sicherheitscheck anfingen zu piepen.

29.03.2016

Der Großbrand beim Geflügelproduzenten Wiesenhof wird die Rettungskräfte voraussichtlich noch bis zum späten Vormittag beschäftigen.

29.03.2016
Anzeige