Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Flugzeug mit Mode-Unternehmer Missoni in der Karibik verschollen
Nachrichten Brennpunkte Flugzeug mit Mode-Unternehmer Missoni in der Karibik verschollen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:05 07.01.2013
Caracas

Das zweimotorige Flugzeug mit insgesamt sechs Insassen war am Freitag von dem Archipel Los Roques nach Caracas gestartet. Zehn Seemeilen südlich der Inseln brach der Funkverkehr ab. Wegen rauer See gestaltet sich die Suche nach den Vermissten schwierig. Vittorio Missoni ist der älteste Sohn des Modehaus-Gründers Ottavio Missoni.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Rätsel um einen Mann ohne Erinnerung in Österreich ist gelöst: Nach einer öffentlichen Suche mit seinem Bild konnte der Mann als 48-Jähriger aus dem Raum Stuttgart identifiziert werden.

07.01.2013

Ein betrunkener Passagier hat auf einem Flug von Island nach New York so extrem gepöbelt, dass er an seinen Sitz gefesselt werden musste. Der Mann habe unter anderem geschrien, getobt, gespuckt und seine Sitznachbarin gewürgt, berichteten US-Medien.

07.01.2013

Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist in Hannover gesprengt worden. Die britische Zehn-Zentner-Bombe lag direkt vor einem viergeschossigen Wohnhaus. Polizei und Feuerwehr wollen nun nach möglichen Schäden sehen.

06.01.2013