Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Frachtschiff havariert auf Mosel nach Fahrfehler
Nachrichten Brennpunkte Frachtschiff havariert auf Mosel nach Fahrfehler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 22.11.2012
Cochem

Ein französisches Frachtschiff ist auf der Mosel bei Cochem auf Grund gelaufen. Schuld an der Havarie ist laut der Wasserschutzpolizei ein Fahrfehler des Schiffsführers. Demnach war der mit 1000 Tonnen Raps beladene Frachter gestern Abend flussabwärts an einer engen Stelle auf ein entgegenkommendes Schiff getroffen. Bei einem Ausweichmanöver steuerte der 36-jährige Schiffsführer den Frachter zu weit Richtung Ufer, wobei der Bug auf Grund lief. Das französische Schiff stellte sich daraufhin quer und blockierte seither den Verkehr. Verletzt wurde niemand.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als der Waffenstillstand zwischen Israel und der Hamas in Kraft trat, hatte Barack Obama Besseres zu tun, als sich mit Politik zu beschäftigen.

22.11.2012

Israels Verteidigungsminister Ehud Barak hat nach Angaben des Pentagon die Effektivität des Raketenabwehrsystems „Iron Dome“ (Eiserne Kuppel) im jüngsten Nahost-Konflikt gelobt.

22.11.2012

Die Mitglieder des UN-Sicherheitsrats haben die Waffenruhe im Nahen Osten ausdrücklich begrüßt.

22.11.2012