Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Frankfurt vor größter Evakuierung der bundesdeutschen Geschichte
Nachrichten Brennpunkte Frankfurt vor größter Evakuierung der bundesdeutschen Geschichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:12 03.09.2017
Anzeige
Frankfurt/Main

Wegen der Entschärfung einer riesigen  Weltkriegsbombe steht Frankfurt am heute Morgen 6.00 Uhr die größte Evakuierungsaktion der bundesdeutschen Geschichte bevor. Nach Angaben der Polizei müssen knapp 70 000 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Sie können voraussichtlich erst am Abend zurückkehren. Die eigentliche Entschärfungsaktion soll gegen Mittag beginnen und mehrere Stunden dauern. Die 1,8 Tonnen schwere Luftmine war am Dienstag bei Bauarbeiten nahe dem Campus Westend der Frankfurter Goethe-Universität gefunden worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem mehrmonatigen Forschungsaufenthalt im Weltraum haben sich zwei Amerikaner und ein Russe auf den Weg zurück zur Erde gemacht.

03.09.2017

Beim Einschlag eines Blitzes auf einem Festival-Gelände in Azerailles in der Region Grand Est in Frankreich sind 15 Menschen verletzt worden.

03.09.2017

Ein Buschfeuer am Stadtrand von Los Angeles hat Hunderte Anwohner in die Flucht geschlagen.

02.09.2017
Anzeige