Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Frankreich beendet Kampfeinsatz in Afghanistan
Nachrichten Brennpunkte Frankreich beendet Kampfeinsatz in Afghanistan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 20.11.2012
Kabul

Frankreich hat seinen Kampfeinsatz in Afghanistan beendet. Die letzten französischen Truppen hätten die ostafghanische Provinz Kapisa verlassen, sagte ein Sprecher der Provinzregierung. Sie würden durch etwa 1000 US-Soldaten ersetzt. Nach Angaben aus der Nato verbleiben rund 2000 französische Soldaten im Land. Sie werden unter anderem zur Ausbildung afghanischer Sicherheitskräfte eingesetzt. Der Isaf-Einsatz endet 2014. Präsident François Hollande hatte das Ende des französischen Kampfeinsatzes vorgezogen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Militante Palästinenser im Gazastreifen haben ihre heftigen Raketenangriffe auf Israel fortgesetzt.

20.11.2012

Israel will vor einer Bodenoffensive im Gazastreifen internationalen Bemühungen um eine Waffenruhe noch eine Chance geben.

20.11.2012

Der Grünen-Verteidigungsexperte Omid Nouripour zweifelt am Zweck eines möglichen Patriot-Raketeneinsatzes der Bundeswehr zum Schutz der Türkei.

20.11.2012