Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Frankreich kündigt Nahost-Friedenskonferenz Ende Mai an
Nachrichten Brennpunkte Frankreich kündigt Nahost-Friedenskonferenz Ende Mai an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:00 22.04.2016
Anzeige
Paris

Mit einer Nahost-Friedenskonferenz am 30. Mai will Frankreich seine Initiative für eine Lösung des Dauerkonflikts in der Region vorantreiben. Dazu werden nach Angaben von Außenminister Jean-Marc Ayrault Vertreter von rund 20 Ländern in Paris erwartet, wie die französische Zeitung „Libération“ berichtete. Nach dem Plan der französischen Regierung soll ein erstes Treffen ohne die Konfliktparteien klären, wie man Israelis und Palästinenser wieder an einen Tisch bekommen kann.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der in Ecuador während des Erdbebens ums Leben gekommenen Deutschen handelt es sich um eine 16-jährige Schülerin aus Augsburg.

21.04.2016

Wolfgang Schäuble regt einen späteren Renteneintritt an, die Junge Union fordert die Rente ab 70 - die SPD, die Gewerkschaften und Sozialverbände stemmen sich empört gegen solche Vorstöße.

22.04.2016

Schock, Trauer, Ungläubigkeit: Der Tod des Musikers Prince löst weltweit Bestürzung aus. Viele Promis bringen ihre Trauer bei Instagram oder Twitter zum Ausdruck.

28.04.2016
Anzeige