Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Frauen demonstrieren bei „Schlampenmarsch“ für Selbstbestimmung
Nachrichten Brennpunkte Frauen demonstrieren bei „Schlampenmarsch“ für Selbstbestimmung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 18.06.2017
Anzeige
Genf

Leicht bis nicht bekleidet haben rund 400 Frauen in Genf gegen sexuelle Gewalt und für das Recht auf Selbstbestimmung demonstriert. Sie zogen beim sogenannten Slutwalk mit viel Krach und Bannern durch die Innenstadt. „Das Patriarchat kollabiert nicht von allein. Lasst es uns zertrampeln“, stand auf einem Plakat. Ein Fotograf wurde von Frauen umringt, die „Hau ab, hau ab“ skandierten. Sie hätten den Mann erst nach einer Polizeiaufforderung in Ruhe gelassen. Fotografen konzentrierten sich meist auf barbusige Frauen, und die Fotos seien voyeuristisch, sagte eine der Organisatorinnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Brandkatastrophe in London mit Dutzenden Toten bringt der Bürgermeister der britischen Hauptstadt den Abriss von veralteten Gebäuden ins Gespräch.

18.06.2017

Bei einem verheerenden Waldbrand in Portugal ist die Zahl der Todesopfer auf 57 gestiegen.

18.06.2017

Normalerweise scheuen Einbrecher die Konfrontation. Doch in Darmstadt kam es nun zu einem Angriff, als ein Paar in die Wohnung zurückkehrte.

18.06.2017
Anzeige