Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Friedensgespräche mit kolumbianischen Farc-Rebellen beginnen
Nachrichten Brennpunkte Friedensgespräche mit kolumbianischen Farc-Rebellen beginnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 19.11.2012
Anzeige
Havanna

In Kuba beginnen heute offizielle Friedensgespräche zwischen Kolumbien und den Farc-Rebellen, den Revolutionären Streitkräften Kolumbiens. Nach fast 50 Jahren Krieg wollen die Konfliktparteien verhandeln, um die Gewalt in dem südamerikanischen Land zu beenden. Die Farc-Rebellen bekämpfen den Staat seit 1964. In dem Konflikt sind bisher mehr als 200 000 Menschen getötet worden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch die Nacht hindurch gehen die Kämpfe im Gazastreifen und in Israel weiter. CNN berichtet von neuen Angriffen des israelischen Militärs auf den Gazastreifen.

19.11.2012

Ein Geisterfahrer im Nebel hat in Baden-Württemberg einen schweren Unfall verursacht. Sechs Menschen kamen um, als der Wagen des 20-Jährigen auf der A5 mit einem Minivan zusammenstieß.

19.11.2012

Die Gewalt in Nahost geht unvermindert weiter. Den Tag über flog das israelische Militär Luftangriffe im Gazastreifen, die radikal-islamische Hamas feuerte Raketen Richtung Israel.

19.11.2012
Anzeige