Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel mit 87 Jahren gestorben
Nachrichten Brennpunkte Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel mit 87 Jahren gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:32 02.07.2016
Anzeige
Tel Aviv

Der Holocaust-Überlebende und Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel ist tot. Er starb im Alter von 87 Jahren in den USA. Das berichten israelische Medien und die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem. Der 1928 in Rumänien geborene Wiesel hatte das Grauen der Konzentrationslager Auschwitz und Buchenwald überlebt. Seitdem engagierte sich der in New York lebende Schriftsteller für das Wachhalten der Erinnerung an die Opfer des Holocaust.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Holocaust-Überlebende und Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel ist tot. Er sei im Alter von 87 Jahren in den USA gestorben, berichteten israelische Medien und die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem.

02.07.2016

Ein vierjähriger Junge schwebt nach einem Badeunfall in Hamburg in Lebensgefahr. Das Kind blieb in einem Freizeitbad aus bislang unklarer Ursache „eine Weile“ unter Wasser.

02.07.2016

Deutschlands Kapitän Bastian Schweinsteiger und Italiens Torwart-Legende Gianluigi Buffon haben im EM-Viertelfinale ihren 17.

09.07.2016
Anzeige