Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Friedensvertrag in Kolumbien unterzeichnet
Nachrichten Brennpunkte Friedensvertrag in Kolumbien unterzeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:02 27.09.2016
Anzeige
Cartagena

Nach über 50 Jahren ist der bewaffnete Konflikt zwischen der kolumbianischen Regierung und der linken Guerillaorganisation Farc offiziell beigelegt. Präsident Juan Manuel Santos und Farc-Kommandeur Rodrigo Londoño alias „Timochenko“ unterzeichneten in Cartagena einen Friedensvertrag.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, sieht Europa bei der Lösung des Syrienkonfliktes in der Pflicht.

27.09.2016

Nach den Terrorattentaten im Juli ist in Frankreich die Zahl der Arbeitssuchenden wieder gestiegen.

26.09.2016

Beim Zusammenstoß zweier Busse in einem Tunnel zwischen New York und New Jersey sind 44 Menschen verletzt worden, drei davon schwer.

26.09.2016
Anzeige