Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Führungsloser Frachter in Hafen von Bilbao geschleppt
Nachrichten Brennpunkte Führungsloser Frachter in Hafen von Bilbao geschleppt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 03.02.2016
Anzeige
Bilbao

Tagelang ist ein Frachter führerlos durch die Biskaya getrieben - nun ist die Rettungsaktion für die „Modern Express“ erfolgreich abgeschlossen worden. Das Schiff wurde mit starker Schlagseite in den Hafen der nordspanischen Metropole Bilbao geschleppt. Wie der baskische Rundfunk EiTB berichtete, soll dort in den kommenden Tagen versucht werden, die Schieflage zu korrigieren. Der 164 Meter lange Frachter war vor gut einer Woche durch seine Schlagseite in Seenot geraten. Zuletzt drohte das Schiff, an der französischen Küste aufzulaufen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Genfer Friedensgespräche für Syrien sind bis zum 25. Februar vertagt worden. Das gab der UN-Sonderbeauftragte am Abend bekannt.

03.02.2016

Unbekannte haben auf ein Büro der rechtspopulistischen Partei Alternative für Deutschland in Arnsberg geschossen.

04.02.2016

Neue milliardenschwere Steueranreize sollen den Bau bezahlbarer Wohnungen in angespannten Mietmärkten stärker ankurbeln.

03.02.2016
Anzeige