Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Für die Karriere verzichtet jeder Dritte auf Freizeit
Nachrichten Brennpunkte Für die Karriere verzichtet jeder Dritte auf Freizeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:02 28.09.2016
Anzeige
Hamburg

Um beruflich erfolgreich zu sein, macht jeder dritte Deutsche Abstriche in Sachen Freizeit. Zu diesem Ergebnis kommt eine YouGov-Umfrage im Auftrag der Zeitschrift „Brigitte“. Demnach sagen 35 Prozent der Befragten, dass sie für die Karriere auf Freizeit verzichten oder verzichten würden. Einen Umzug in eine andere Stadt würden 27 Prozent hinnehmen, weniger Kontakt zu Freunden immerhin noch 21 Prozent. Die Mehrheit von 38 Prozent erklärte allerdings, überhaupt keines der Opfer für die Karriere bringen zu wollen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Jahre nach einem Zugunglück in Mannheim steht ein Lokführer vor Gericht. Er soll schwere Fehler gemacht haben. Jetzt könnte es das Urteil geben.

28.09.2016

Bei zwei tragischen Unfällen in Süddeutschland sind zwei kleine Kinder ums Leben gekommen: In Sulzbach-Rosenberg in Bayern überfuhr ein Landwirt seinen zwei Jahre alten Enkel mit dem Traktor.

28.09.2016

Tragischer Unfall auf einem Bauernhof im Alb-Donau-Kreis: Ein Vater hat in Ehingen seine kleine Tochter mit einem Hoflader überrollt und getötet.

27.09.2016
Anzeige