Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Gedenkstunde im Bundestag für Opfer des Nazi-Regime
Nachrichten Brennpunkte Gedenkstunde im Bundestag für Opfer des Nazi-Regime
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 27.01.2017
Berlin

In einer bewegenden Gedenkstunde hat der Bundestag an die Millionen Opfer des Nazi-Regimes erinnert. Parlamentspräsident Norbert Lammert betonte die Verantwortung Deutschlands, diese Verbrechen nie zu vergessen, und verwies auf den Artikel 1 des Grundgesetzes: Die Würde des Menschen sei unantastbar. Sie zu achten und zu schützen sei Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. Doch die Geschichte zeige: Die Würde des Menschen ist antastbar. Nirgendwo sei dieser Nachweis gründlicher erbracht worden als in Deutschland.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die britische Premierministerin Theresa May besucht den US-Präsidenten Donald Trump. Beide Seiten betonen die „besondere Beziehung“ zwischen ihren Ländern.

27.01.2017

In Deutschland leben so viele Menschen wie noch nie: Rund 82,8 Millionen. Das geht aus einer Schätzung des Statistischen Bundesamts für die Bevölkerungszahl Ende 2016 hervor.

27.01.2017

Nach zwei ungeklärten Verbrechen rücken Ermittler aus Deutschland und Österreich zusammen. Sie untersuchen den gewaltsamen Tod zweier Frauen in Kufstein und Endingen. Gesucht wird ein Mehrfachtäter.

27.01.2017