Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Geisterfahrer verursachte Unfall mit sechs Toten
Nachrichten Brennpunkte Geisterfahrer verursachte Unfall mit sechs Toten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:41 18.11.2012
Offenburg

Ein Geisterfahrer hat den Unfall mit sechs Toten auf der Autobahn 5 in Südbaden verursacht. Das bestätigte die Polizei der Nachrichtenagentur dpa. Bei einer Karambolage von vier Autos am Morgen waren sechs Menschen ums Leben gekommen. Zwei weitere Menschen wurden verletzt, einer schwer, einer leicht. Das Unglück habe sich nahe dem Parkplatz Unditz auf der A5 Richtung Basel ereignet. „Die Unfallstelle ist mit Trümmern übersät“, sagte ein Politzeisprecher weiter.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der mögliche Patriot-Einsatz der Bundeswehr an der türkisch-syrischen Grenze könnte Soldaten aus Husum betreffen. Das berichtet die Zeitung „Schleswig-Holstein am Sonntag“.

18.11.2012

Jeder dritte Pilot in Europa ist einer Umfrage zufolge schon einmal hinter dem Steuerknüppel eingeschlafen.

18.11.2012

Der Schlagabtausch in Nahost geht in aller Härte weiter: Militante Palästinenser haben erneut mindestens eine Rakete auf die Küstenmetropole Tel Aviv abgefeuert.

18.11.2012