Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Geplantes Flüchtlingsheim durch Feuer beschädigt - Brandstiftung?
Nachrichten Brennpunkte Geplantes Flüchtlingsheim durch Feuer beschädigt - Brandstiftung?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 21.01.2016
Anzeige
Marl

In einer geplanten Flüchtlingsunterkunft in Marl in Nordrhein-Westfalen hat ein Feuer am Morgen erheblichen Sachschaden angerichtet. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Bereits gestern war das Gebäude mit fremdenfeindlichen Sprüchen beschmiert worden. Die Löscharbeiten dauerten am Vormittag an. Die Ermittlungen zur Brandursache sollen im Anschluss beginnen. Bei dem Gebäude handelt es sich um das ehemalige Vereinsheim eines Fußballclubs. 30 bis 40 Menschen sollten in den kommenden Tagen und Wochen einziehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aktuelle Regierungspläne für Reformen auf dem Arbeitsmarkt haben nach Ansicht von Deutschlands Arbeitgebern in ihrer bisher vorliegenden Form keine Chance auf Realisierung.

21.01.2016

Nach dem Angriff auf eine Universität gibt es in Pakistan viel Kritik an „übertriebenen Erfolgsmeldungen“ der Regierung zum Kampf gegen den Extremismus. Auch deshalb wird das Militär schnell aktiv: Es nimmt zehn Verdächtige fest. Doch woher kamen die Täter?

21.01.2016

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hält die neuen Terminvergabestellen für überflüssig.

21.01.2016
Anzeige