Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Geräumtes Wuppertaler Hochhaus bleibt vorerst unbewohnbar
Nachrichten Brennpunkte Geräumtes Wuppertaler Hochhaus bleibt vorerst unbewohnbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 28.06.2017
Anzeige
Wuppertal

Die Mieter eines aus Brandschutzgründen geräumten Hochhauses in Wuppertal dürfen bis auf weiteres nicht mehr dauerhaft in ihre Wohnungen zurückkehren. Nur ihre Habseligkeiten können sie unter Aufsicht noch aus dem Haus holen, das wegen seiner Fassadenverkleidung als feuergefährdet gilt. Die Stadt betreue die Betroffenen und werde ihnen auch Angebote für einen Umzug in nahegelegene andere Häuser machen, sagte eine Sprecherin. Seitens der Eigentümer gebe es noch kein Signal, dass die Gefahr der brennbaren Fassade beseitigt werde, erklärte die Stadtsprecherin weiter.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der türkische Geheimdienst sammelt einem Medienbericht zufolge derzeit verstärkt Informationen über deutsche Politiker.

28.06.2017

Der Erpressungstrojaner „WannaCry“ breitete sich im Mai schneller aus als jede vergleichbare Attacke zuvor aus - weil die Software eine Sicherheitslücke in älteren Windows-Systemen ausnutzte.

28.06.2017

Homosexuelle Paare in Deutschland können ihre Lebenspartnerschaft seit 2001 offiziell eintragen lassen.

28.06.2017
Anzeige