Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Gewalt in Nahost dauert an - Waffenruhe-Bemühungen gehen weiter
Nachrichten Brennpunkte Gewalt in Nahost dauert an - Waffenruhe-Bemühungen gehen weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 21.11.2012
Gaza

Noch keine Waffenruhe in Nahost: Israel und die im Gazastreifen herrschende Hamas haben ihren blutigen Schlagabtausch auch in der Nacht fortgesetzt. Die israelische Luftwaffe bombardierte nach eigenen Angaben mehrere Dutzend Ziele. Auch militante Palästinenser im Gazastreifen griffen am Morgen wieder Ziele in Israel mit Raketen an. Hoffnungen auf eine rasche Waffenruhe unter ägyptischer Vermittlung hatten sich gestern Abend zerschlagen. Der palästinensische Botschafter in Deutschland rechnet mit einer baldigen Waffenruhe zwischen Israel und Hamas.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch keine Waffenruhe in Nahost: Israel und die im Gazastreifen herrschende Hamas haben ihren blutigen Schlagabtausch auch in der Nacht zum Mittwoch fortgesetzt.

21.11.2012

Der Verteidigungsausschuss des Bundestags berät über die mögliche Stationierung von deutschen „Patriot“-Raketenabwehrstaffeln an der türkisch-syrischen Grenze.

21.11.2012

Aufständische haben erstmals seit zwei Monaten wieder einen Selbstmordanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul verübt.

21.11.2012