Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Gipfel USA-Nordkorea: Lawrow reist nach Pjöngjang
Nachrichten Brennpunkte Gipfel USA-Nordkorea: Lawrow reist nach Pjöngjang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 30.05.2018
Moskau

In die Bemühungen, den abgesagten Gipfel zwischen den USA und Nordkorea doch noch stattfinden zu lassen, kommt weiter Bewegung. Denn: Russlands Außenminister Lawrow reist morgen nach Pjöngjang. Moskau gilt für Nordkorea als wichtigster Verbündeter nach China, wenn es darum geht, sich für den Gipfel abzustimmen. Bei den Gesprächen soll es um die bilateralen Beziehungen und um die Lage auf der koreanischen Halbinsel gehen. Außerdem flog heute der hohe nordkoreanische Parteifunktionär und frühere Geheimdienstchef Kim Yong Chol in die USA. Er soll dort US-Außenminister Pompeo treffen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Arbeitnehmer sollen nach dem Willen von Sozialminister Hubertus Heil schneller Arbeitslosengeld bekommen können.

30.05.2018

Ein seltenes Panzernashorn hat nahe dem nepalesischen Chitwan-Nationalpark einen Angler getötet.

30.05.2018

Aus Protest gegen die harte Sparpolitik sind Mitglieder griechischer Gewerkschaften in den Streik getreten. Die öffentliche Verwaltung und Schulen blieben geschlossen.

30.05.2018