Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Glätteunfälle im Süden und Osten Deutschlands
Nachrichten Brennpunkte Glätteunfälle im Süden und Osten Deutschlands
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:54 01.03.2016
Anzeige
Berlin

Schnee und Glätte haben auf den Straßen im Süden und Osten Deutschlands zum Teil erhebliche Probleme verursacht. Am Abend kam im sächsischen Großhartau ein Autofahrer bei einem Unfall auf schneeglatter Fahrbahn ums Leben. Der 42-Jährige rutschte mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und krachte laut Polizei in einen Sattelzug. Nach Angaben des Verkehrswarndienstes standen auf der Autobahn 17 zwischen Pirna und dem Grenzübergang Breitenau-Schönwald Lastwagen quer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) ist die älteste aktive rechtsextreme Partei.

01.03.2016

Das Verbotsverfahren gegen die NPD geht heute in die entscheidende Phase: Drei Tage klopft das Bundesverfassungsgericht die rechtsextreme Partei auf ihre mögliche Verfassungswidrigkeit ab.

01.03.2016

Die Bundesagentur für Arbeit gibt am Vormittag die Arbeitslosenzahlen für Februar bekannt. Von der dpa befragte Volkswirte gehen dabei von 2,91 Millionen Erwerbslosen aus.

01.03.2016
Anzeige