Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Golfemirat Katar weist neue Drohungen zurück
Nachrichten Brennpunkte Golfemirat Katar weist neue Drohungen zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:49 07.07.2017
Doha

Das Golfemirat Katar hat die neuen Drohungen seiner arabischen Kontrahenten zurückgewiesen. Die „falschen Behauptungen“ der vier Staaten in ihren jüngsten Stellungnahmen seien der Versuch, Katar anzuschwärzen, hieß es aus dem Außenministerium in Doha. Der Vorwurf, das Emirat finanziere Terrorismus, sei unbegründet. Katar beteilige sich aktiv am Kampf gegen Terror. In einem weitreichenden Forderungskatalog verlangen Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain und Ägypten, dass das Emirat seinen TV-Sender Al-Dschasira schließt und die Verbindungen zum Iran zurückfährt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kanzlerin will beim G20-Gipfel Probleme lösen und setzt auf Zusammenarbeit - militante Demonstranten setzen auf Zerstörung. Krawall überlagert Inhalte. Dafür hat Merkel kein Verständnis.

07.07.2017

Ehen Minderjähriger soll es in Deutschland künftig nicht mehr geben. Der Bundesrat billigte einen Gesetzentwurf, wonach das Mindestalter für Trauungen in Zukunft bei 18 Jahren liegen soll.

07.07.2017

Am ersten G20-Gipfeltag geht es in Hamburg so weiter, wie es am Vorabend begonnen hat: mit heftigen Krawallen. Viele Bürger sind geschockt. Und wütend.

07.07.2017