Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Gouverneur der Provinz Al-Anbar: Ramdadi erst zu 80 Prozent befreit
Nachrichten Brennpunkte Gouverneur der Provinz Al-Anbar: Ramdadi erst zu 80 Prozent befreit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 28.12.2015
Anzeige
Ramadi

Die von der irakischen Armee eroberte Großstadt Ramadi ist nach Angaben des Gouverneurs der betroffenen Provinz noch nicht vollständig von IS-Kämpfern befreit. 80 Prozent des Stadtgebietes - darunter das Zentrum mit dem Regierungsviertel - seien in der Hand der irakischen Armee. Die restlichen Teile der Stadt seien noch nicht vollständig unter der Kontrolle des Militärs, sagte der Gouverneur der Provinz Al-Anbar, Soheib Alrawi, der dpa. Zuvor hatte die irakische Armee erklärt, Ramadi sei von der Terrormiliz Islamischer Staat befreit. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unfreiwilliges Feuerwerk schon vor Silvester: Explodierende Feuerwerkskörper haben Besucher der polnischen Stadt Swinemünde auf der Ostsee-Insel Usedom in Angst und Schrecken versetzt.

28.12.2015

Immer mehr Kinder in Deutschland kommen nach einem Bericht der „Welt“ bei Pflegeeltern oder im Heim unter.

29.12.2015

Bei einem Familiendrama sind eine Mutter und ihr erwachsener Sohn in Niedersachsen ums Leben gekommen.

28.12.2015
Anzeige