Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Griechen finden immer noch Waldbrandopfer
Nachrichten Brennpunkte Griechen finden immer noch Waldbrandopfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:44 26.07.2018
Athen

In den Waldbrand-Gebieten nahe der griechischen Hauptstadt Athen haben Einsatzkräfte weitere Tote gefunden. Die Zahl der Opfer stieg auf 83. Unter den Toten sind auch ein Mann aus Irland und ein Belgier. Aktuell gibt es keine Feuerfronten mehr, die bewohnte Gebiete bedrohen. Im Raum Athen wurden nach Regenfällen alle Brände gelöscht. Allerdings werden noch dutzende Menschen vermisst.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die Anklage ist der Mann des zwölffachen Mordversuchs schuldig. Die Verteidigung hält ihn für einen „Dummschwätzer“ und unschuldig. Nun muss sich im Düsseldorfer Wehrhahn-Prozess das Gericht für eine Variante entscheiden. Das Ergebnis scheint schon festzustehen.

26.07.2018

Hubschrauber, Spürhunde und ein Großaufgebot an Einsatzkräften: Die Erfurter Polizei sucht einen flüchtigen Gewaltverbrecher. Die Folgen der Fahndung bekamen auch Bahnreisende zu spüren.

26.07.2018

„Hallo Hohenlohe! Hallo Künzelsau!“ - für gut 20 Minuten hat der deutsche Astronaut Alexander Gerst in seiner Heimatstadt „vorbeigeschaut“.

26.07.2018