Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Griechischer Gerichtshof: Türkische Militärs nicht ausliefern
Nachrichten Brennpunkte Griechischer Gerichtshof: Türkische Militärs nicht ausliefern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 26.01.2017
Anzeige
Athen

Acht türkische Soldaten, die in Griechenland Asyl beantragt haben, dürfen nach einem Urteil des höchsten griechischen Gerichtshofes nicht an ihr Heimatland ausgeliefert werden. Dies habe das Gericht in letzter Instanz beschlossen, wie das Staatsradio und andere griechische Medien übereinstimmend berichten. Damit folgten die Richter der Generalstaatsanwaltschaft. Sie hatte gegen die Auslieferung plädiert. Es sei nicht auszuschließen, dass die Männer in der Türkei ein unfaires Verfahren erwarte oder dass sie dort gefoltert würden, hatte die Staatsanwaltschaft argumentiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Sexualmord an einer Joggerin bei Freiburg helfen der Polizei am Tatort gefundene DNA-Spuren bei den Ermittlungen. Sie führen nach Österreich. Nun sucht sie einen Mehrfachtäter.

26.01.2017

100 Kilo schwer, gesund und putzmunter - der Kölner Zoo freut sich über den ersten Elefanten-Nachwuchs in diesem Jahr. Der kleine Bulle, Sohn von Elefantendame Maha Kumari, wurde in der Nacht geboren.

26.01.2017

Rom (dpa) - Umbrien, Marken, Abruzzen - Erdbeben suchen diese Regionen in Mittelitalien besonders häufig heim.

26.01.2017
Anzeige