Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Großbrand in Ludwigshafen unter Kontrolle
Nachrichten Brennpunkte Großbrand in Ludwigshafen unter Kontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 23.06.2013
Bei einem Großbrand in Ludwigshafen ist eine riesige Rauchsäule über dem Großraum Mannheim-Ludwigshafen aufgestiegen. Foto: Fredrik von Erichsen
Ludwigshafen

Der bisherige Einsatz mit Wasser sei erfolgreich gewesen, die Feuerwehren hätten deshalb auf den Einsatz Löschschaum verzichtet. Mehr als 140 Einsatzkräfte bekämpften den Großbrand.

Das Feuer war nach Angaben der Einsatzkräfte am Samstagmittag in einer Lagerhalle eines Logistik-Unternehmens auf der Parkinsel am Rhein ausgebrochen. In Teilen von Ludwigshafen und Mannheim gingen Rußflocken nieder, Schadstoff-Grenzwerte wurden nach Angaben der beiden Stadtverwaltungen bisher aber nicht überschritten. „Um über die Brandursache und die genaue Höhe des Schadens zu sprechen, ist es noch viel zu früh“, sagte ein Sprecher.

Filmfestival

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor den geplanten Verhandlungen der USA mit den afghanischen Taliban hat Außenminister John Kerry ernsthafte Gesprächsbereitschaft von den radikalen Islamisten verlangt.

23.06.2013

Mit einem Großaufgebot und schwerem Gerät hat die Feuerwehr einen Großbrand in Ludwigshafen unter Kontrolle gebracht. Die ärgste Gefahr sei wohl gebannt, sagte ein Sprecher der Polizei.

23.06.2013

Der Beatles-Produzent Sir George Martin ist taub geworden. Das berichtet die „Bild am Sonntag“ mit einem Verweis auf eine E-Mail Martins. Gehörlos zu sein, heiße jedoch nicht, „dass einem alle Erinnerungen geraubt werden“, habe Martin darin geschrieben.

23.06.2013