Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Großbritannien baut diplomatische Beziehungen zum Iran wieder aus
Nachrichten Brennpunkte Großbritannien baut diplomatische Beziehungen zum Iran wieder aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:03 12.11.2013
Anzeige
London

Großbritannien hat nach den Fortschritten bei dem Atomgesprächen mit dem Iran seine eingefrorenen diplomatischen Beziehungen zu Teheran wieder intensiviert. Wie vereinbart sei ein Geschäftsträger ernannt worden, der als zuständiger Diplomat mit Sitz in London zwischen den Hauptstädten beider Länder pendeln soll. London hatte die Beziehungen weitgehend heruntergefahren, nachdem Teheran einen Sturm von Demonstranten auf die britische Botschaft in der iranischen Hauptstadt 2011 nicht wirksam unterbunden hatte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für ein paar Minuten ist die Verzweiflung der Menschen auf den Philippinen nach dem tausendfachen Tod durch Monster-Sturm „Haiyan“ auf der UN-Klimakonferenz in Warschau ganz konkret spürbar.

18.11.2013

Er schoss heimlich zehntausende Aufnahmen von seinen Patientinnen - jetzt ist ein Frauenarzt aus dem pfälzischen Schifferstadt deswegen zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

12.11.2013

Die Philippinen sind ein südostasiatischer Staat aus mehr als 7000 Inseln.

- Fläche knapp 300 000 Quadratkilometer

- Benannt nach dem spanischen König Philipp II.

19.11.2013
Anzeige