Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Grüne warnen vor „Patriot“-Einsatz an syrischer Grenze
Nachrichten Brennpunkte Grüne warnen vor „Patriot“-Einsatz an syrischer Grenze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 17.11.2012
Anzeige
Hannover

Die Grünen haben vor einer Verlegung deutscher „Patriot“-Raketen an die Grenze zu Syrien gewarnt. Er warne davor, dass Deutschland und die Nato sich ohne Völkerrechtsgrundlage militärisch in den Syrien-Konflikt hineinziehen lassen, sagte der Grünen-Sicherheitsexperte Omid Nouripour. Die Türkei hat einen Zeitungsbericht über die bevorstehende Verlegung deutscher „Patriot“-Raketen an die Grenze zu Syrien zunächst nicht bestätigt. Das Bundesverteidigungsministerium erklärte, sollte eine Bitte der Nato an Deutschland herangetragen werden, werde man dies prüfen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die israelische Luftwaffe hat am frühen Morgen die Hamas-Zentrale in Gaza-Stadt zerbombt. Der mehrstöckige Regierungskomplex wurde schwer beschädigt.

17.11.2012

Die Dresdner Sinfoniker haben sich schon oft als musikalische Grenzgänger erwiesen.

17.11.2012

Bei den aus dem Gazastreifen in Richtung Tel Aviv und Jerusalem abgefeuerten Raketen soll es sich um Fadschr-5 handeln. Die Artillerierakete wurde 2006 im Iran entwickelt.

18.11.2012
Anzeige