Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Henriette Reker: „Tod von Jo Cox geht mir wirklich nahe“
Nachrichten Brennpunkte Henriette Reker: „Tod von Jo Cox geht mir wirklich nahe“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 17.06.2016
Anzeige
Köln

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) hat sich bestürzt über den tödlichen Angriff auf eine britische Labour-Abgeordnete geäußert. „Der Tod von Jo Cox geht mir wirklich nahe“, schrieb Reker am Abend auf Twitter.

„Ausländerfeindliche Parolen münden unweigerlich in Gewalt. Wir alle tragen Verantwortung, dass es in Deutschland und Europa nie wieder so weit kommt.“

Reker war ebenfalls Opfer eines Angriffs. Sie wurde vor ihrer Wahl zur Kölner Oberbürgermeisterin niedergestochen. Der früher zur rechten Szene gehörende Angreifer verletzte sie lebensgefährlich. Der Täter erklärte, er habe damit ein Zeichen gegen Rekers Flüchtlingspolitik setzen wollen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine junge, hoffnungsvolle Parlamentarierin wird in ihrem Wahlkreis ermordet. Die Fassungslosigkeit in Großbritannien ist greifbar. Es stellt sich die große Frage: Warum?

17.06.2016

Regen ohne Ende hat es auch in der Nacht gegeben - vor allem wieder in südlichen Teilen Deutschlands.

17.06.2016

Bei einem Großbrand in einer Möbelfabrik im Moskauer Vorort Frjasino sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen.

17.06.2016
Anzeige