Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Hornschlitten rast in Zuschauergruppe - mindestens fünf Verletzte
Nachrichten Brennpunkte Hornschlitten rast in Zuschauergruppe - mindestens fünf Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 05.03.2016
Anzeige
Oberwiesenthal

Bei einem Rennen in Sachsen ist ein Schlitten in eine Zuschauergruppe gerast. Dabei wurden mindestens fünf Menschen verletzt, einige davon schwer. Der Schlitten hatte sich am Fichtelberg überschlagen. Das Rennen wurde abgebrochen. Dabei rasen die Rennfahrer auf Hornschlitten mit bis zu 70 Stundenkilometern den Berg herunter. Hornschlitten waren früher Arbeitsgeräte der Bergbauern. Sie transportierten damit Heu von den Alphütten ins Tal.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mission geglückt, Landung gescheitert: Erneut hat SpaceX einen Satelliten ins All gebracht, wieder klappte die Landung der Rakete nicht. Das ändere sich nächstes Mal, sagt Firmengründer Elon Musk.

06.03.2016

Vor dem Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke den Erzrivalen aus München ausgiebig gelobt.

05.03.2016

Bei einer Explosion auf einem Wassertaxi in Bangkok sind mindestens 67 Menschen verletzt worden.

06.03.2016
Anzeige