Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Hüttenbrand: Zweijährige als Lebensretterin
Nachrichten Brennpunkte Hüttenbrand: Zweijährige als Lebensretterin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:45 29.12.2012
Die brennende Wochenendhütte in Aschau im Tiroler Zillertal. Foto: Öffentlichkeitsarbeit Abschnitt
Anzeige
Wien

Das Kind wachte von den Geräuschen auf und weckte die schlafenden Erwachsenen, die alle aus dem Münchner Raum stammen. Sie retteten sich und das Mädchen zur Nachbarhütte, wie ein Sprecher der Polizei Tirol sagte.

„Das abgelegene Haus brannte trotz des Einsatzes von 30 Feuerwehrleuten komplett ab“, sagte der Sprecher. Zwei Urlauber kamen mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus, die anderen und das Kind blieben unverletzt. Möglicherweise hatte ein defekter Warmwasserboiler den Brand verursacht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Anfang 2012 eingeführte Pflegezeit für Familien stößt bislang auf wenig Resonanz. Arbeitnehmer und Arbeitgeber hätten das Gesetz bislang in nicht mehr als 200 Einzelfällen in Anspruch genommen, berichtete die „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf eine vorläufige Statistik des Bundesfamilienministeriums.

28.12.2012

Das Bundesfamilienministerium warnt davor, das Modell der Familienpflegezeit voreilig abzuschreiben. Es gebe keine Statistik zur bisherigen Nutzung des Angebots, sagte ein Sprecher in Es lägen nur Zahlen über Fälle vor, in denen das Bundesfamilienamt bei der Organisation geholfen habe.

28.12.2012

Ein Bullenhai hat in Australien einen Surfer angegriffen. Dem 29 Jahre alten Australier wurde dabei der Zeigefinger der rechten Hand abgebissen. Zudem verletzte ihn der Hai am Oberschenkel.

28.12.2012
Anzeige