Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Hunderte protestieren in New York gegen Trumps Einwanderungspolitik
Nachrichten Brennpunkte Hunderte protestieren in New York gegen Trumps Einwanderungspolitik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 26.01.2017
Anzeige
New York

Hunderte Menschen haben in New York gegen die Einwanderungspolitik von US-Präsident Donald Trump protestiert. Mit dabei war Afaf Nasher, Direktor des New Yorker Büros der größten US-Muslimorganisation. Trump hatte zuvor sein Versprechen bekräftigt, die Grenzen der USA besser zu schützen. Er unterzeichnete einen Erlass für den Bau einer Mauer zu Mexiko. Er will außerdem prüfen lassen, wie Städten, die illegale Einwanderer vor der Abschiebung schützen, die Bundesmittel entzogen werden können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Eine Woche nach dem Lawinenabgang in den Abruzzen haben Rettungskräfte die letzten Vermissten tot aus dem Hotel geborgen.

26.01.2017

Rom (dpa) - In Italien sind nach dem Lawinenunglück in den Abruzzen auch die letzten Vermissten tot aus den Trümmern des Hotels geborgen worden.

26.01.2017

Verwirrung um angebliche neue Adoptionspläne von Pop-Ikone Madonna: Die Sängerin wolle zwei weitere Kinder aus Malawi adoptieren, sagte ein Sprecher der Justiz des Landes der Deutschen Presse-Agentur.

25.01.2017
Anzeige