Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Huthi-Rebellen: Rakete auf Flughafen Riad abgefeuert
Nachrichten Brennpunkte Huthi-Rebellen: Rakete auf Flughafen Riad abgefeuert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 04.11.2017
Anzeige
Riad

Die Huthi-Rebellen im Bürgerkriegsland Jemen haben eigenen Angaben zufolge eine Rakete auf den internationalen Flughafen von Riad abgefeuert. Das sei eine Antwort auf die Bombardements und die Blockade des Jemen durch eine saudi-arabisch geführte Militärkoalition, hieß es beim politischen Büro der schiitischen Rebellen. Die Huthis kontrollieren weite Teile des Jemen vor allem im Norden des Landes. Zuvor hatte der Sender Al-Arabija berichtet, dass die saudi-arabische Luftwaffe eine Rakete nordöstlich von Riad abgefangen hätte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Außenminister Sigmar Gabriel hat sich nach seinem Treffen mit dem türkischen Kollegen Mevlüt Cavusoglu zufrieden gezeigt.

04.11.2017

Die saudi-arabische Luftwaffe hat einem Medienbericht zufolge eine Rakete nordöstlich der Hauptstadt Riad abgefangen. Das berichtete der Sender Al-Arabija.

04.11.2017

Donald Trump kann im Hause Bush absolut keinen Blumentopf gewinnen - ganz im Gegenteil. Der frühere US-Präsident George H.

04.11.2017
Anzeige