Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte IS verkündet Tod von Führungsmitglied „Omar der Tschetschene“
Nachrichten Brennpunkte IS verkündet Tod von Führungsmitglied „Omar der Tschetschene“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 14.07.2016
Anzeige
Bagdad

Einer der höchsten Anführer der Terrormiliz IS ist nach Angaben von Anhängern der Extremisten im Irak getötet worden. Der unter seinem Kampfnamen „Omar der Tschetschene“ bekannte Tarkan Batiraschwili wurde südlich der Stadt Mossul getötet, wie die IS-nahe Nachrichtenagentur Amak mitteilte. Diese Angaben konnten bisher nicht unabhängig überprüft werden. Batiraschwili galt als „Kriegsminister“ des IS und gehörte zum engsten Führungszirkel. Details zum Zeitpunkt und den Umständen von Batiraschwilis Tod machte Amak nicht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nächtliches Urteil mit Signalcharakter: Sein Werben für die Terrormiliz IS muss ein 35-jähriger Dschihadist in Österreich mit langer Haft büßen. Die Richter sahen in ihm einen Anstifter zum Mord.

14.07.2016

In den USA muss nach Worten von Präsident Barack Obama noch viel zur Überwindung der Gräben zwischen der Polizei und der schwarzen Bevölkerung getan werden.

14.07.2016

Deutsche Prominente zeigen sich erschüttert über den frühen Tod der Moderatorin Miriam Pielhau.

14.07.2016
Anzeige