Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Ifo: Industrie will trotz Exportsorgen mehr Jobs schaffen
Nachrichten Brennpunkte Ifo: Industrie will trotz Exportsorgen mehr Jobs schaffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 29.08.2016
Anzeige
München

Die deutsche Wirtschaft will nach Ifo-Erhebungen trotz eingetrübter Konjunkturaussichten mehr Arbeitsplätze schaffen. Die Einstellungsbereitschaft sei sogar leicht gestiegen, teilte das Ifo Institut für Wirtschaftsforschung in München mit. Demnach stieg das Ifo-Beschäftigungsbarometer von 108,1 Punkten im Vormonat auf 108,7 Zähler. Vor allem die Industrie, und hier die Konsumgüter-Produzenten, seien trotz der Brexit-Sorgen auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Auch die boomende Bauwirtschaft und die Dienstleistungsunternehmen planten weitere Einstellungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Menschen laufen fluchtartig aus dem internationalen Flughafen von Los Angeles, manche rennen auf das Rollfeld. Grund sind Berichte über Schüsse. Die Polizei findet aber nur einen Mann in einem Zorro-Kostüm.

29.08.2016

Die Frage, ob Angela Merkel auch nach der Bundestagswahl 2017 Kanzlerin bleiben soll, spaltet die Deutschen.

04.09.2016

Die frischgebackene Mama Christina Stürmer hat die Betreuung von Tochter Marina auf ihrer Tournee im nächsten Frühjahr bereits geregelt.

29.08.2016
Anzeige