Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Illustre Runde: Die Mitglieder der Atom-Kommission
Nachrichten Brennpunkte Illustre Runde: Die Mitglieder der Atom-Kommission
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 04.05.2016
Anzeige
Berlin

Die Atom-Kommission hat der Bundesregierung Vorschläge zur langfristigen Finanzierung der Kosten des Atomausstiegs vorgelegt. Die Mitglieder im Überblick:

- Ole von Beust (Ko-Vorsitzender, CDU, Ex-Regierungschef Hamburg)

- Michael Fuchs (CDU-Fraktionsvize)

- Hartmut Gaßner (Jurist, Energie-Experte)

- Monika Griefahn (SPD, Ex-Umweltministerin Niedersachsen)

- Ulrich Grillo (Präsident Bundesverband der Deutschen Industrie)

- Regine Günther (Expertin für Klimaschutz und Energie, WWF Deutschland)

- Gerald Hennenhöfer (Ex-Abteilungsleiter Reaktorsicherheit Bundesumweltministerium)

- Reiner Hoffmann (DGB-Chef)

- Karin Holm-Müller (Umweltökonomin, Universität Bonn)

- Bischof Ralf Meister (Landeskirche Hannover)

- Georg Milbradt (CDU, Ex-Ministerpräsident Sachsen)

- Georg Nüßlein (CSU-Fraktionsvize)

- Matthias Platzeck (Ko-Vorsitzender, Ex-SPD-Chef, Ex-Ministerpräsident Brandenburg)

- Simone Probst (Grüne, Vize-Präsidentin Universität Paderborn)

- Werner Schnappauf (CSU, Ex-Umweltminister Bayern)

- Jürgen Trittin (Ko-Vorsitzender, Grüne, Ex-Bundesumweltminister)

- Ute Vogt (SPD)

- Hedda von Wedel (CDU, Ex-Präsidentin des Bundesrechnungshofs)

- Ines Zenke (Anwältin und Energie-Expertin)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor tausenden Warnstreikenden hat Verdi-Chef Frank Bsirske einen schnellen Abschluss bei den anstehenden Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst verlangt.

27.04.2016

Die Schweiz stellt sich einem düsteren Kapitel ihrer jüngeren Geschichte: Für die Ausbeutung von Waisen und armen Kindern als Arbeitssklaven sollen künftig Entschädigungen gezahlt werden.

27.04.2016

Schauspielerin Liv Tyler schreibt ihre problemlosen Schwangerschaften auch ihrer Körpergröße zu. „Ich war immer gerne schwanger und hatte keine Probleme.

27.04.2016
Anzeige