Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte In Syrien entführte Deutsche frei
Nachrichten Brennpunkte In Syrien entführte Deutsche frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:42 29.09.2016
Anzeige
Berlin

Eine in Syrien entführte Deutsche und ihr in Gefangenschaft geborenes Kind sind frei. Die beiden seien in die Türkei gebracht worden, sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amts. Die Organisation Reporter ohne Grenzen äußerte sich erleichtert. „Wir freuen uns mit den Angehörigen und Kollegen der Entführten, dass diese tragische Entführung zu Ende ist“, sagte Geschäftsführer Christian Mihr. Der Fall mache erneut bewusst, „welchen unkalkulierbaren Gefahren Journalisten im syrischen Bürgerkrieg ständig ausgesetzt sind“. Die Frau war vergangenes Jahr verschwunden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor möglichen Steuersenkungen sollte nach Ansicht von Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff eine Ost-West-Angleichung der Renten Vorrang haben.

29.09.2016

Ein Großbrand hat am Abend Teile eines belgischen Krankenhauses verwüstet. Wie die Nachrichtenagentur Belga berichtete, mussten rund 100 Menschen in Sicherheit gebracht werden.

29.09.2016

Die USA wollen vor der geplanten Rückeroberung der irakischen Stadt Mossul rund 600 weitere Soldaten in das Land schicken.

28.09.2016
Anzeige