Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Iraker feiern „großen Sieg“ über IS in Mossul
Nachrichten Brennpunkte Iraker feiern „großen Sieg“ über IS in Mossul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 09.07.2017
Mossul

Trotz scheinbar noch anhaltender Kämpfe in der ehemaligen IS-Hochburg Mossul haben die Iraker heute einen „großen Sieg“ über die Dschihadisten gefeiert. Ministerpräsident Haider al-Abadi reiste in die Stadt, um „die heldenhaften Kämpfer und die Iraker zum Erringen des großen Sieges“ zu beglückwünschen, hieß es in einer Stellungnahme seines Büros. Doch noch scheint der IS nicht vollständig vertrieben: Sicherheitskreise berichteten der dpa von Gefechten im Westteil Mossuls. Deshalb blieb wohl auch eine offizielle Stellungnahme noch aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die ehemalige Extremistenhochburg Mossul steht kurz vor der Befreiung aus den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat.

09.07.2017

Zum Abschluss eines mehr als 400 Kilometer langen Protestmarsches haben sich Zehntausende Demonstranten in der türkischen Millionenmetropole Istanbul versammelt.

09.07.2017

„Amerika zuerst“ nicht „Amerika allein“: Das war das Motto, mit dem Donald Trump seine Reise nach Europa angetreten hat. Zumindest den ersten Teil hat er eingehalten. Mit einer Bulldozer-Diplomatie mischt er den G20-Gipfel auf. Ist das Stärke oder Provokation?

09.07.2017