Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Irakische Armee startet Angriff auf Zentrum von Ramadi
Nachrichten Brennpunkte Irakische Armee startet Angriff auf Zentrum von Ramadi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 22.12.2015
Nach einem Luftangriff der Anti-IS-Koalition steht eine Rauchwolke über der Stadt Ramadi. Quelle: EPA/Archiv
Anzeige
Ramadi

Im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat die irakische Armee einen Großangriff auf das Zentrum der Provinzhauptstadt Ramadi begonnen.

Es gebe heftige Gefechte zwischen Sicherheitskräften und Anhängern der Extremisten, zitierte die irakische Nachrichtenseite „Al-Sumaria News“ einen Militärsprecher. Die Armee greife aus mehreren Richtungen an.

Der IS hatte Ramadi, das im Westen des Iraks liegt, im Mai eingenommen. Die Hauptstadt der Provinz Al-Anbar gilt als strategisch wichtig. Mit Hilfe von Luftangriffen der US-geführten internationalen Koalition versucht die irakische Armee seit Monaten, Ramadi zurückzuerobern. Zuletzt konnte sie bis an das Zentrum der Stadt heranrücken.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Bundesverfassungsgericht verhandelt im kommenden März zwei Tage lang über die Rechtmäßigkeit des deutschen Atomausstiegs.

22.12.2015

Knapp 3000 Retter suchen nach Überlebenden in den Geröllmassen. Doch die Hoffnungen schwinden. Immer mehr Anwohner machen lokale Behörden für das Unglück verantwortlich.

23.12.2015

Bei der traditionellen spanischen Weihnachtslotterie hat die Ziehung der Glückszahlen begonnen. Es werden Gewinne von insgesamt 2,2 Milliarden Euro ausgeschüttet.

22.12.2015
Anzeige