Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Iranischer Armeechef bietet Polizei Hilfe gegen Proteste an
Nachrichten Brennpunkte Iranischer Armeechef bietet Polizei Hilfe gegen Proteste an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 04.01.2018
Anzeige
Teheran

Der iranische Armeechef General Abdulrahim Mussawi hat der Polizei Hilfe gegen die regimekritischen Proteste im Land angeboten. „Der große Satan - USA - , die Zionisten - Israel - und ihr neuer Wasserträger - Saudi-Arabien - wollten dem Iran schaden ... falls es notwendig gewesen wäre, würde sich auch die Armee an dem Kampf gegen die vom Teufel Verführten - Demonstranten - beteiligen“, sagte Mussawi nach einem Bericht des Nachrichtenportals Asriran. Im Iran protestieren seit gut einer Woche Gegner der politischen und religiösen Führung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer Flut von Anträgen kommt der Loveparade-Prozess in Gang. Erstmals ergreifen die Verteidiger das Wort. Die Angeklagten sehen sich als Sündenböcke - und erheben schwere Vorwürfe.

04.01.2018

Vor dem Besuch des türkischen Außenministers Mevlüt Cavusoglu bei seinem deutschen Kollegen Sigmar Gabriel kommt Bewegung in den Fall Deniz Yücel: Die Regierung ...

04.01.2018

Vor der Geschlechtsanpassung zur Frau hat ein Mann seinen Samen konservieren lassen - für das damit gezeugte Kind kann die Transsexuelle aber rechtlich nur der Vater, jedoch nicht die Mutter sein.

04.01.2018
Anzeige