Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Israel beschränkt erneut Zutritt zum Tempelberg für Muslime
Nachrichten Brennpunkte Israel beschränkt erneut Zutritt zum Tempelberg für Muslime
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:32 28.07.2017
Anzeige
Jerusalem

Israel hat aus Sorge vor neuer Gewalt erneut den Zugang von Muslimen zum Tempelberg beschränkt. Nur Männer über 50 und Frauen dürften die heilige Stätte betreten. Als Grund heißt es von der Polizei, es gebe Hinweise, das es heute Unruhen und Demonstrationen geben werde. Einige Straßen in der Altstadt sollen gesperrt werden. Am Abend waren Menschen, die über Nacht in der Al-Aksa-Moschee bleiben und heute an Demonstrationen auf dem Tempelberg teilnehmen wollten, von dort entfernt worden. Nach Konfrontationen gab es mehrere Festnahmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fünf Tage Ferien in ganz Deutschland: Am Samstag starten die Ferien auch in Bayern. Bereits am letzten Schultag werden ab dem Nachmittag Staus in Richtung Süden erwartet.

28.07.2017

Wetterextreme wie Starkregen oder Hagelstürme treten nach den Beobachtungen der deutschen Versicherungswirtschaft in immer kürzeren Abständen auf.

28.07.2017

Bei einem Feuergefecht nach einem Entführungsversuch der Terrormiliz Boko Haram in Nigeria sind mindestens 48 Menschen ums Leben gekommen.

28.07.2017
Anzeige