Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Israel greift Ziele nach Beschuss aus Gaza an - drei Tote
Nachrichten Brennpunkte Israel greift Ziele nach Beschuss aus Gaza an - drei Tote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 09.08.2018
Anzeige
Gaza

Die Lage zwischen militanten Palästinensern im Gazastreifen und Israel bleibt angespannt. Nach einem weiteren Raketenbeschuss flog die israelische Luftwaffe am Abend wieder Angriffe. Sie hatte schon in der Nacht zuvor Ziele der radikalislamischen Hamas angegriffen. Dabei wurden nach Angaben des palästinensischen Gesundheitsministeriums eine schwangere Frau und ihre 18 Monate alte Tochter sowie ein Hamas-Mitglied getötet. 27 weitere Palästinenser wurden demnach verletzt. In Israel wurden laut Armee durch Beschuss aus dem Gazastreifen sieben Menschen verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehrere hundert Millionen Euro Kindergeld zahlt der deutsche Staat inzwischen an Empfänger im EU-Ausland, Tendenz stark steigend. Oberbürgermeister schlagen Alarm: Der soziale Friede sei zunehmend gefährdet.

09.08.2018

Der verheerende Waldbrand an der Algarve im Süden Portugals hat am siebten Tag deutlich an Intensität verloren. Es gebe „keine aktiven Feuerfronten mehr“, teilt der portugiesische Zivilschutz mit.

09.08.2018

Eine Rekordzahl an ausländischen Kindergeldempfängern und Hinweise auf Betrugsfälle erhöhen den Reformdruck auf die Bundesregierung.

09.08.2018
Anzeige