Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Israel tötet in Gaza Palästinenser - Hamas: Waffenruhe verletzt
Nachrichten Brennpunkte Israel tötet in Gaza Palästinenser - Hamas: Waffenruhe verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 23.11.2012
Anzeige
Gaza

Die Waffenruhe für den Gazastreifen hat die erste Krise überstanden. Israelische Soldaten erschossen nach palästinensischen Angaben einen von mehreren Hundert palästinensischen Demonstranten am Grenzzaun. Weitere 24 Palästinenser seien durch israelisches Feuer verletzt worden. Die herrschende radikal-islamische Hamas geißelte das zwar als Verstoß gegen die seit Mittwochabend geltende Waffenruhe. Sie reagierte aber nicht mit erneuten Raketenangriffen auf Israel, sondern legte Beschwerde bei Ägypten als Garanten der Waffenruhe ein.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenige Tage nach dem Horror-Crash mit sechs Toten auf der Autobahn bei Offenburg hat die Polizei die Route des Geisterfahrers ermittelt.

23.11.2012

Im Norden von Rheinland-Pfalz sind eine Frau und ihre beiden Kinder Opfer einer Familientragödie geworden. Ihr Mann soll die 43-Jährige und die beiden Söhne in Kruft bei Koblenz getötet haben.

24.11.2012

Wussten Ärzte und der angeklagte Vater von Tötungsfantasien des Amokläufers von Winnenden? Diese Frage wird auch der neue Prozess um die Bluttat kaum klären können.

24.11.2012
Anzeige