Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Japan plant wegen Nordkorea Ausbau seiner Raketenabwehr
Nachrichten Brennpunkte Japan plant wegen Nordkorea Ausbau seiner Raketenabwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 17.08.2017
Anzeige
Tokio

Wegen der Bedrohung durch Nordkoreas Raketen will Japan seine Raketenabwehr weiter ausbauen. Wie die japanische Nachrichtenagentur Kyodo unter Berufung auf Regierungskreise berichtete, wird ein landgestütztes Aegis-System erwogen. Für die Planung eines solchen Abwehrsystems wolle das Verteidigungsministerium notwendige Finanzmittel im kommenden Staatshaushalt beantragen, hieß es. Der derzeit in Washington weilende Verteidigungsminister Itsunori Onodera dürfte die Pläne für ein weiteres Abwehrsystem mit seinen US-Kollegen besprechen, hieß es.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Katze hat bei ihrer nächtlichen Runde durch die Küche ihrer Besitzer in Nordrhein-Westfalen den Herd angeschaltet und dadurch einen kleinen Brand ausgelöst.

17.08.2017

Rund zwei Wochen vor Beginn der muslimischen Pilgerreise Hadsch nach Mekka hat Saudi-Arabien angekündigt, seine im Konflikt mit Katar geschlossene Grenze für Pilger aus dem Nachbarland zu öffnen.

17.08.2017

Slots sind das wahre Gold des internationalen Luftverkehrs. Die Zeitfenster für Starts und Landungen sind zumindest an den großen Flughäfen ein knappes Gut, das ...

17.08.2017
Anzeige